Komplettumbau Einfamilienhaus

In einem Einfamilienhaus entsprach die komplette Elektroinstallation nicht den heutigen Vorschriften. So wurde die komplette Elektroinstallation erneuert. Hier eine kleine Auswahl der gemachten Arbeiten. Die alte Hauptverteilung die sich im Schlafzimmer befand, wurde in den Keller verlegt. In der neuen Hauptverteilung wurde auch ein Überspannungsschutz eingebaut, der die Elektroanlage vor Überspannungen schützt. Da es im Haus keine Erdung und keinen Potentialausgleich gab, wurde von uns eine komplett neue Erdung und Potentialausgleich installiert.

Im Treppenhaus wurde ein Bewegungsmelder installiert der beim betreten vom Treppenhaus die Beleuchtung automatisch einschaltet. Nach Ablauf der eingestellten Zeit schaltet sich die Beleuchtung selbstständig aus. Die vorhandene Satellitenanlage wurde von uns überprüft und durchgemessen. Es wurden in den Räumen von uns neue Satellitendosen gesetzt. Ebenso wurde die komplette Anlage von uns geerdet. Desweiteren wurden von uns Rauchmelder in verschiedene Räume angebracht.


Wie immer wurde von uns ausschließlich Qualitätsmaterial verarbeitet, das eine besondere Langlebigkeit gewährleistet. Profitieren auch Sie von unseren langjährigen Erfahrung in der Elektrotechnik, Elektroinstallation und Kälte-Klimatechnik.

Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie in einem persönlichen Gespräch über unsere und Ihre Möglichkeiten. Gerne übernehmen wir die Planung Ihres Vorhabens.

Hengstermann GmbH – Elektriker – Elektroinstallateur (auch für Notdienst)
Ihr Partner für Elektroinstallation – Kälte & Klimaanlagen
Borken-Bocholt-Rhede

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.